Lass‘ Deine Stimme klingen, lass‘ Dein Herz schwingen

Mit Liedern aus verschiedensten Kulturkreisen durch das Jahr gehen, uns und unser wundervolles Sein, die Schöpfung und den Schöpfer feiern, fröhlich und besinnlich, dankbar und freudvoll.

Zeit: Freitag, 17.4.2020, 18 Uhr

Dauer etwa 2 Stunden

Ort: Ort wird noch bekanntgegeben.

Wertschätzungsbeitrag: € 25,00 pro erwachsener Person, € 15,00 pro Kind

Anmeldung bei Frau Mag. Gudrun Bell unter  +43 660 7618561 erbeten.

„Der Klang der Stimme verrät den Zustand der Seele.“

Helmut Glaßl (*1950)

Lass‘ Dein Licht strahlen – ganztägiges Seminar

Den Tanz des Lebens tanzen, das Lied des Lebens singen
Zurück zur ureigenen Lebensfreude, Kreativität und Intuition

Zu sehr halten uns oft die Fesseln des Alltages gefangen, sodass Kreativität, Leichtigkeit, Freude darunter leiden. Gelegentlich haben wir sogar das Gefühl, uns selbst verloren zu haben. An diesem ganz besonderen Tag werden wir uns wieder ganz uns selbst widmen, was immer der Tag uns bringen mag – Klang, Lieder, freudvolles Bewegen zu freien Melodien, in uns gehen, zurück zu uns finden. Alles was kommt hat an diesem Tag Platz, wird willkommen geheißen und – wenn erforderlich – in großer Dankbarkeit verabschiedet, damit Neues Raum bekommen kann.

„Wenn das, was in Dir ist, frei ist, kann das, was im Außen ist, auch befreit werden.“

                                                            Alberto Villoldo, Ph.D.

Sonntag, 1. März 2020; 9-17 Uhr

Zentrum der Inneren Kraft, Anzing 4a, 4113 Sankt Martin im Mühlkreis

www.zentrumderinnerenkraft.at

Vorgeschlagener Energieausgleich: € 110,00

Verbindliche Anmeldungen bis 24.02.2020 an: mozartini@aon.at, Betreff: Lass Dein Licht strahlen oder unter +43 676 541 8202 bei Dr. Andrea Pühringer (Bitte Anmeldung mit Namen und Telefonnummer auch auf der mailbox hinterlassen, sollte ich persönlich nicht erreichbar sein).

Bitte Schreibzeug und Schreibpapier mitbringen, eventuell auch Farbstifte, ebenso die persönliche Verpflegung für den Tag. Tee und Kaffee stehen im Zentrum gegen eine Spende zur Verfügung.

Fasten & Heilsames Singen

im Seminarhaus Waldhof, Helfenberg/Mühlviertel,OÖ

10.6.-17.6.2020

unter der Leitung von Sybille Mikula; www.fasten-leben.at

 

Mit Fasten und Singen zur Quelle Deiner Lebensfreude finden

Fasten und Singen sind ein wahrer Jungbrunnen! Sie befreien Dich von unnötigem Ballast und steigern Deine Vitalität und Lebensfreude!

Fasten war zu allen Zeiten ein Teil des menschlichen Lebens. Wir wissen heute, dass die Selbstheilungskräfte des Körpers eine enorme Steigerung erfahren, wenn über eine längere Zeit (mindestens 16 Stunden) keine Nahrungsaufnahme erfolgt. Fasten ist wie geschaffen dafür, Körper, Geist und Seele zu neuem Elan zu verhelfen.

Beim Singen wird ein Glückscocktail an Hormonen ausgeschüttet, der die Atmung vertieft, Angst und Stress vertreibt und Schmerzempfinden reduziert.

Heilsames Singen stellt die Freude an Klängen in den Vordergrund und erlaubt uns, in einem entspannten, leistungsfreien Raum unsere eigene Stimme spielerisch zu entdecken und zu erproben.  Das Singen der leicht erlernbaren Lieder aus aller Welt schafft Raum für Herzöffnung, Angenommensein und Verbundenheit. Jeder Mensch hat seine einzigartige Stimmfärbung und trägt mit ihr zum Gesamtklang bei. Auch wer bisher glaubte, nicht singen zu können, kann in dieser Woche eine neue Erfahrung machen. Wir singen im schönen Seminarraum des Waldhofs und auf den umliegenden Kraftplätzen. Durch unsere Wahrnehmung und Gesänge verbinden wir uns auf feinstoffliche Weise mit der Erde, und eine innige Beziehung entsteht.

Special guest: Dr. Andrea Pühringer zum Thema:

Was haben Stress – Ernährung und Gehirn miteinander zu tun?

In klar verständlichen Worten wird vermittelt, welche Aufgaben die vier Anteile des Gehirnes hatten und haben, wie Ernährung auf das Gehirn wirkt,  wie und warum Fasten die Stimmung beeinflußt und vieles mehr.

 

…und das erwartet Dich:

  • Fastenmethodik nach Dr. Buchinger/ Dr. Lützner, einfühlsame Fastenbegleitung,

Bereicherung durch Erfahrungsaustausch in der Gruppe.

  • Ernährungstraining, Informationen über Vollwertkost und den Säure-Basen-Haushalt. Praktische Tipps, um Deine neu gewonnenen Erfahrungen im Alltag leichter umzusetzen
  • Täglich Morgenspaziergänge; Wanderungen in der inspirierenden Natur des Mühlviertels Dehnungsübungen, Gymnastik; Meditationen und Visionsreisen.
  • Shinrin Yoku – Einführung in die Kunst des „Waldbadens“
  • Täglich heilsames Singen – die Teilnahme ist freiwillig/optional.
  • Zeit für Dich
  • STILLE

Zusätzlich buchbar: Massagen und Wellnessbehandlungen auf Anfrage.

 

 „Singe, bis Deine Seele Flügel bekommt

Tanze, bis Dein Körper schwebt

Trommle, bis Du eins wirst mit dem Herzschlag der Erde.“